Pro Ana, Mia & co.
#4
Ich habe Pro Ana ~ 2011 durch meine damals beste Freundin kennen gelernt. Damals fand ich es ganz schlimm und hatte Angst um sie. Sie zeigte mir ihr Ana Buch und spielte mir Musik ab, die um Essstörungen handelte. Sie sagte mir auch, wie viel sie abnehmen wollte und wie viel (bzw. wenig) sie so am Tag gegessen hat.. sie kippte dauernd um usw. 
Ich wollte zwar auch manchmal abnehmen (aber nur ein paar Kilo) und dachte mir manchmal, wie es wäre, wenn ich auch Ana wäre, aber ich zog es nicht ernsthaft in Erwägung.
Als ich dann die Schule abgebrochen habe und 2013 in ein starkes depressives Loch fiel und nur noch im Bett rumlag, wollte ich einen neuen "Lebenssinn." Und ich suchte im Internet nach Pro Ana, nach WhatsApp Gruppen, erstellte mir Jimdo Seiten, machte Diäten & Sport.
Ich nahm ein paar wenige Kilos ab, doch dann schlichen sich auch immer mehr die FAs dazwischen.
Ich war zwar nie so streng Pro, aber ich zählte mich doch einige Zeit dazu, bis 2015 oder so. Ich war auch sehr lange in diesen WhatsApp Gruppen und hatte einige Twins. Trotzdem hielt ich mich auch nicht an diese Regeln etc.

Ich denke Pro Ana hat mich mehr in die Essstörung getrieben, als wenn ich das nie kennen gelernt hätte. Aber natürlich hatte ich auch davor schon ein paar dieser keimenden Gedanken und zwischendurch hatte ich auch früher schon leichte FAs. 

ATTE kann ich auch verstehen, ich befürworte es aber absolut nicht, genauso wenig wie ich Pro Ana befürworte. Trotzdem würde ich es leugnen, wenn ich sagen würde, dass ich es nicht nachvollziehen könnte, nach meiner Vergangenheit damit. 

Ich denke viele die zu Pro Ana/Mia kommen, hatten schon davor psychische Probleme/eine Essstörung/ein gestörtes Essverhalten.
[Bild: 8NbJZxn.png]
Antworten


Bitte beachte, dass neue Beiträge in diesem Forum von einem Moderator freigeschaltet werden müssen, bevor sie sichtbar werden.
[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)

Nachrichten in diesem Thema
Pro Ana, Mia & co. - von Fairy - 08.10.2019, 19:52
RE: Pro Ana, Mia & co. - von LiquidSkin - 13.10.2019, 07:17
RE: Pro Ana, Mia & co. - von Paradoxa - 13.10.2019, 12:39
RE: Pro Ana, Mia & co. - von Fairy - 13.10.2019, 13:49